Headbild
Andanens Norwegen 2014
Sie befinden sich: Blog \ Reisebericht

Wasserhahn in der Küche wechseln

Wir haben nun einen schönen praktischen Wasserhahn in der Küche

So sieht es jetzt aus

Zuerst muss ich mir aber noch etwas Dampf ablassen. Klar, wir haben ein «Billigmodell» als Wohnmobil, aber dieser vom Werk eingebaute Wasserhahn ist keinen Pfifferling wert. Jetzt nach vier Jahren platz die silbrige Ummantelung überall ab, es sieht scheusslich aus. Einen kleinen Riss im Kunststoff hat er auch schon, also Zeit, einen neuen zu montieren.

alter Hahn

Zuerst den alten Hahn demontieren. Damit ich besser an die zu lösenden Schraube komme, nehme ich Besteckschublade heraus und demontiere auch den Waschtrog. Das dauert keine drei Minuten, nur drei Schrauben oben unter den Gummipfropfen lösen, unten den Schlauch lösen und schon ist der Waschtrog draussen und ich habe einen viel besseren Zugriff unter dem Hahn.

Waschbecken ist ausgebaut

Unter dem Hahn zwischen dem Kalt- und Warmwasserschlauch sieht man ein kleines gelbes (oder grünes) Plastikteil, das man mit einem Schraubendreher hinausziehen kann. Ist dieses farbige Teil draussen können einfach das rote und blaue Schlauchanschlussstück aus dem Hahn gezogen werden, ohne dass man die Schläuche lösen muss. Danach müssen die dünnen Stromkabel hinten gelöst werden. Ist alles weg, kann mit einer Rohrzange die grosse schwarze Befestigungsmutter unten lösen und den Hahn oben wegziehen.

kleiner gelber Stöpsel rausnehmen und dann kann das blaue und rote Teil einfach herausgezogen werden

Die Montage des neuen Hahns ist genau gleich einfach, Hahn durch das Loch stecken und unten mit der grossen Schraube befestigen. Die Stromkabel wieder anschliessen und die Wasserleitungen unten hineinstecken und das farbige Verriegelungsteil hineinstecken. Waschtrog montieren und fertig. Das Ganze dauert keine 30 Minuten.

Wasserhahn

Wir haben den hohen, edlen Wasserhahn (CHF 117.-) neu montiert. Er sieht sehr edel aus und der Wasserausfluss liegt höher, so hoch, dass man bei geschlossener Spülabdeckung problemlos einen Kochtopf oder die Kaffeemaschine füllen kann.

Wir haben das Gefühl, die gesamte Küche sieht so hochwertiger aus und wir haben grosse Freude an diesem Wasserhahn.


Werbung   siehe Blogeintrag

Blog-Suche

Artikel Stichwörter